Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fussgänger von Auto angefahren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 56-jähriger Fussgänger schwebt in Lebensgefahr, nachdem er am Dienstagvormittag in Hauteville von einem Auto auf der Kantonsstrasse zwischen Hauteville und Corbières angefahren worden ist. Wie die Freiburger Kantonspolizei mitteilt, überquerte der Mann bei einer Bushaltestelle die Strasse. Dabei wurde er von einem Auto angefahren, dass von einem 73-jährigen Mann gelenkt wurde. Schwer verletzt musste der Verletzte ins Spital geflogen werden.

mos

Mehr zum Thema