Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fussgängerin angefahren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eine 30-jährige Fussgängerin wurde am Dienstag in Kerzers von einem Auto angefahren. Die Frau hatte die Murtenstrasse bei der Hausnummer 2 auf einem Fussgängerstreifen überquert, als der Unfall geschah. Anschliessend wurde sie leicht verletzt in ein Spital gebracht. Den Unfallwagen fuhr eine 44-Jährige. Nach dem Unfall liess sie ihr Fahrzeug stehen. Wie die Kantonspolizei mitteilt, touchierte darauf ein vorbeifahrender Lastwagen das Auto an der rechten Seite. Der Chauffeur hielt zwar kurz an, setzte die Fahrt dann aber fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls (026 305 20 20). hw

Mehr zum Thema