Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Fussgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Mittwoch um 17.25  Uhr fuhr ein 87-jähriger Automobilist rückwärts aus einem Parkplatz an der Route des Bains in Matran. Ohne zu bremsen prallte sein Auto gegen einen Stein, überfuhr eine Frau am linken Strassenrand, kreuzte die Fahrbahn und stoppte erst 30  Meter unterhalb der Strasse zwischen zwei Bäumen. Die 65-jährige Frau verstarb trotz raschem Einsatz der Rettungsleute noch auf dem Platz. Die Strasse war laut Kantonspolizei drei Stunden gesperrt. Die Polizei hat eine Untersuchung eröffnet, um den Unfall zu klären. Das Auto wurde beschlagnahmt, dem Fahrer der Ausweis provisorisch entzogen. chs

Mehr zum Thema