Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gab es im alten Rom eine AHV?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Rahmen der Serie «Les apéritifs du samedi» lädt das Römermuseum Avenches zu einem Vortrag ein. Die Konservatorin des Museums, Sophie Bärtschi, erklärt, ob es im Römischen Reich bereits ein Rentenalter gab. tk

 Katholischer Gemeindesaal, Avenue Jomini 8, Avenches. Sa., 18. April, 11 Uhr. Der Vortrag ist auf Französisch. 

Mehr zum Thema