Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Galakonzert in der Kathedrale

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Im Rahmen des Jubiläumsprogramms zum 500-jährigen Bestehen des Domkapitels St. Nikolaus findet am Donnerstag, 30. August, in der Kathedrale ein Galakonzert statt. Nicht fehlen darf dabei Jakob Vogts Gewitterfantasie, die auf der grossen Mooser-Orgel erklingen wird. Der Chor und das Instrumentalensemble der Kathedrale führen zudem unter der Leitung von Pierre-Georges Roubaty Werke von Haydn und Vivaldi auf. Solisten sind die Violinistin Jacqueline Roscheck-Morard, die Sopranistin Corinne Vallat und der Altist Pierre Kolly. cs

 Kathedrale St. Nikolaus,Freiburg. Do., 30. August, 19 Uhr.

Mehr zum Thema