Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gartenkurse im Naturzentrum Champ-Pittet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Pro Natura bietet in diesem Jahr im Zentrum Champ-Pittet wieder Kurse an, um einen naturnahen Garten anzulegen. Wie es in einer Mitteilung heisst, ist das Angebot im letzten Jahr auf grosses Interesse gestossen, alle angebotenen Kurse waren ausgebucht. 2015 organisiert Pro Natura erneut acht Kurse.

Die Workshops behandeln unterschiedliche Aspekte des naturnahen Gärtnerns. Beim ersten Anlass am 18. April geht es um das abwechselnde Kultivieren, die sogenannte Fruchtfolge. Kursleiter ist Jean-Pierre Masclet, der als «Monsieur Jardinier» beim Fernsehsender RTS bekannt ist. In weiteren Kursen können Teilnehmer lernen, wie man richtig kompostiert, was einen biologischen Garten ausmacht, welchen Einfluss die Qualität des Bodens hat und wie während der Wintersaison Fruchtbäume und Beerensträucher geschnitten werden müssen. tk/Bild ce/a

Weitere Informationen: www.pronatura-champ-pittet.ch

Mehr zum Thema