Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gastromesse:36 000 Besucher

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Veranstalter meldeten kurz vor Torschluss am Sonntag einen Besucherrekord. «Das Beste aus der Region» lautete das Motto der Messe. Aus der deutschsprachigen Schweiz waren die Kantone Bern, Solothurn und Aargau mit Rösti-Variationen vertreten.

Spezialitäten aus der Vendée

Ausländische Gastregion war die Vendée an der Westküste Frankreichs. Zu ihren Spezialitäten gehören Meeresfrüchte, Brioches und der Préfou, ein mit Knoblauch und Butter bestrichenes Gebäck. Dieses wird warm zum Apéritif gegessen.Die nächste Ausgabe von «Goûts & Terroirs» findet vom 29. Oktober bis 2. November 2008 statt. Schauplatz wird erneut das Städtchen Bulle sein. sda

Mehr zum Thema