Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Geführte Wanderung an historische Stätten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Sugiez

Geführte Wanderung an historische Stätten

Murten Tourismus organisiert eine weitere Gästeexkursion auf den Wegen des «sentier historique» im Vully. Jürg Keller leitet diese geschichtliche Tour.Der Weg erschliesst nicht nur historische Anlagen, er öffnet den Blick auf eine einmalige Landschaft. So führt er über die Höhen des Wistenlachs mit wechselnder Sicht auf Murtensee und Alpen oder Neuenburgersee und Jura – Wälder, Rebberge und Felder.Der Weg erschliesst acht Standorte der Fortifikation Murten aus dem Ersten Weltkrieg. Ausserdem geht es vorbei an der Rekonstruktion des helvetischen Oppidum-Walls sowie eines Alarmfeuers des alten Staates Bern. Zudem gibt es Erklärungen zum erratischen Block – auch Agassizstein genannt. FNSamstag, 2. Sept. 06. Treffpunkt: Bahnhof Sugiez, 14 Uhr. Ankunftsort: Praz, ca. 17 Uhr. Anmeldung bis 31. August: 026 670 51 12 oder info@murtentourismus.ch

Mehr zum Thema