Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gegner war überlegen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Aufstieg 3./2. Liga: Kerzers chancenlos

Autor: Von EMANUEL DULA

Eigentlich hätte man in Léchelles vor einer ansehnlichen Zuschauerkulisse ein ausgeglicheneres Spiel der beiden Dominatoren der Gruppe 3 erwartet. Es kam jedoch anders, dies wohl weil Favorit Léchelles zum richtigen Zeitpunkt in Form ist und Gegner Kerzers einen schlechten Abend einfuhr. Sicher ist das Resultat etwas hoch ausgefallen und die Seeländer hätten durch ihren Einsatz auch den Ehrentreffer verdient, doch am hochverdienten Sieg der Mannschaft von Trainer Lagger gibt es nichts zu rütteln. Für Kerzers ist zu hoffen, dass nach dieser Schlappe die Moral der Truppe nicht zu sehr gelitten hat, denn am Mittwoch geht es daheim gegen Wünnewil gleich weiter.

Léchelles opportunistischer

390 Zuschauer. – SR: J.-C. Bardet. –

Mehr zum Thema