Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gemeinde Riggisberg will ehemaliges Schulhaus in Rüti b. Riggisberg verkaufen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Gemeinde Riggisberg will das ehemalige Schulhaus in Rüti b. Riggisberg, welches nun als Wohn- und Geschäftshaus genutzt wird, verkaufen, wie aus dem Amtsanzeiger zu entnehmen ist. Das Gebäude aus dem Jahr 1924 wurde noch bis ins Jahr 2008 als Schulhaus der Gemeinde Rüti genutzt. Seit der Fusion der Gemeinden Rüti und Riggisberg 2009 werden die Schülerinnen und Schüler in Riggisberg unterrichtet.

Die Gemeinde vermietete das Schulhaus anschliessend an einen ortsansässigen Betrieb, der es bis vergangenen Juli als Ausbildungszentrum und Büro nutzte. Das dreistöckige Gebäude steht an der Gurnigelstrasse und befindet sich in der Mischzone M3. Die Gemeinde Riggisberg will das Gebäude an den Meistbietenden verkaufen. Der Gemeinderat behalte sich aber vor, das Objekt nicht zu verkaufen, wenn die Angebote nicht seinen Vorstellungen entsprechen würden. Angebote können bis zum 16. August eingegeben werden.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema