Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gemeinderat setzt eine Taskforce für Raumplanung ein

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Raumplanungskommission der Stadt Bulle war geschlossen zurückgetreten (FN vom 21.11.), und dann verletzten an einer Pressekonferenz nach Ansicht des Gremiums zwei Gemeinderatsmitglieder das Kollegialitätsprinzip. Nun setzt die Stadtregierung eine Taskforce ein, um bei der Raumplanung voranzukommen. Wie aus einer Mitteilung hervorgeht, sind darin der Gemeinderat, die Kommission, eine Aktionsgruppe und Mobul vertreten. Die Gruppe soll Vorschläge erarbeiten und einen Bericht verfassen. uh

Meistgelesen

Mehr zum Thema