Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Generalrat überweist das Ampel-Postulat

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Düdinger Adrian Brügger möchte, dass die Ortsdurchfahrt seiner Gemeinde sicherer wird. Gleichzeitig soll der Verkehr wieder flüssiger laufen. Um dies zu erreichen, setzt der SVP-Generalrat seine Hoffnungen in eine Lichtsignalanlage. Er verlangt in einem Postulat, die Prüfung einer Machbarkeitsstudie für die Installation von Ampeln zwischen dem Bahnhof- und dem Kirchen-Kreisel. In seiner Sitzung vom Mittwochabend hat der Generalrat der Gemeinde Düdingen das Ampel-Postulat aufgegriffen und diskutiert. Dabei zeigte sich: Obwohl das Geschäft an den Gemeinderat überwiesen wurde, ist die Begeisterung für eine Lichtsignalanlage nicht überall gleich gross. Die Lösung greift einigen Generalräten zu kurz.

mz

 

Bericht Seite 7

Mehr zum Thema