Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Generalversammlung der Musikgesellschaft Brünisried

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An der Generalversammlung der Musikgesellschaft Brünisried vom 20. September wurden Stefan und Michel Stempfel für 20 Jahre Aktivmitgliedschaft zu Ehrenmitgliedern ernannt. Mit Elmar Schuwey (Es-Bass) konnte ein neues Mitglied aufgenommen werden. Somit zählt die Musikgesellschaft Brünisried neu 28 Aktivmitglieder.

In ihren Jahresberichten blickten Präsident Bruno Stempfel, Dirigent Manfred Schaller und Tambourenleiter Stefan Stempfel auf ein erfolgreiches Musikjahr zurück. Ein Konzert am Sonneggfest, ein Krippenspiel mit der Schule Brünisried und die Jahreskonzerte waren die wichtigsten Auftritte. Aber auch in der kommenden Saison warten spannende Herausforderungen auf die Aktivmitglieder. Den musikalischen Höhepunkt bildet natürlich das kantonale Musikfest in Wünnewil.

Vertreter der Gemeinde Brünisried und der Pfarrei Rechthalten-Brünisried überbrachten der Musikgesellschaft ihre Grüsse und Dankesworte für all die Auftritte und das Engagement.

Zum anschliessenden gemütlichen zweiten Teil ging es dann ins Restaurant Linde, wo bei Speis und Trank der Abend gemütlich ausklang.

Die Daten aller Anlässe und Informationen: http://mgbruenisried.jimdo.com/

Mehr zum Thema