Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Georges Bielmann Sieger der Top-Kegler 164 Keglerinnen und Kegler nahmen an der Meisterschaft des Kegelklubs Herrenmatt teil. In der Elite-Kategorie gewann Georges Bielmann,…

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Sportkegeln

Georges Bielmann Sieger der Top-Kegler
164 Keglerinnen und Kegler nahmen an der Meisterschaft des Kegelklubs Herrenmatt teil. In der Elite-Kategorie gewann Georges Bielmann, Freiburg, mit 1611 Holz vor Roman Mäder, Burg-Murten, mit 1609 Holz und Helmar Kolly, St. Silvester (1606 Holz). Pasquale Suppa, Galmiz, verpasste den Sieg in der Kategorie 2 nur um einen Kegel. Daniel Mühlemann, Fräschels, gewann mit 1566 Holz. Den dritten Rang teilten sich Heinz Kilchhofer, Flamatt, und Sepp Jauch, Bern.

30 Keglerinnen und Kegler bemühten sich in der Kategorie 3 um die Auszeichnung. Andreas Thomi, Kerzers, war mit 1495 Holz am erfolgreichsten. Auf den Rängen 2 und 3 folgten Martin Leuenberger (1488 Holz) und Alois Rappo (1484 Holz), beide aus Schmitten. Marie-Therese Perler, Düdingen, bekam mit dem 9. Rang (1458 Holz) als einzige Dame die Kranzkarte.

In der Kategorie 4 dominierten die Damen. Es gewann zwar Josef Zosso, Freiburg, mit 732 Holz, doch auf den nächsten vier Rängen konnten sich die Damen Beatrice Bulliard, Freiburg (728 Holz), Astrid Kroepfli, Freiburg (715 Holz), Heidi Schwab, Kerzers (715 Holz) und Beatrice Straumann, Freiburg (696 Holz), klassieren. Bei den Senioren lag der Jegenstorfer, Walter Strebel (794 Holz) voraus. Bernadette Molliet, Pensier (771 Holz) kam ebenfalls sehr gut zurecht und verwies Kurt Huber, Bulle (769 Holz) auf den dritten Rang.

Zwar geht der Sieg in der Altersklasse nach Ostermundigen zu Jakob Siegrist, es ist jedoch trotzdem ein Heimsieg, weil Jakob, der in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag feiert, bereits seit 1966 Mitglied des Freiburger Sportkegler-Verbandes ist. Anni Enzler, Bern (404 Holz), und Andreas Schober, Neuenegg (402 Holz), belegten die Ehrenplätze. Die weiteren Sieger: die einzige lizenzierte Freiburger Juniorin Cindy Beyeler, Schwarzsee, Siegfried Riedo, Plaffeien (SFKV), Brigitte Vonlanthen, Schmitten, Christian Winkler, Tafers, und Marius Vonlanthen, Schmitten (Nichtmitglieder).

el

Meisterschaft KK Herrenmatt 2005

Kategorie I (13 Teilnehmer/6 Auszeichnungen) 1. Bielmann Georges, Freiburg 1611; 2. Mäder Roman, Burg bei Murten 1609; 3. Kolly Helmar, St. Silvester 1606; 4. Thevoz Bernard, Dompierre 1599; 5. Kolly Hans, St. Silvester 1578; 6. Hinni Hansjörg, Bremgarten 1574. Kat. II (27 Teiln./11 Ausz.): 1. Mühlemann Daniel, Fräschels 1566; 2. Suppa Pasquale, Kerzers, 1565; 3. Kilchhofer Heinz, Flamatt, 1558; Jauch Sepp, Bern, 1558; 5. Catillaz Johann, Freiburg, 1553; 6. Aebischer Fernand, Freiburg, 1548; 7. Ramseyer Alwin, Spiegel, 1545; 8. Kolly Adrian, St. Silvester, 1533; Neuhaus Roger, Tafers,1533; 10. Biolley Roland, Bösingen, 1529; 11. Fasel Hubert, Alterswil, 1521; Kategorie Ill (30 Teilnehmer) 1. Thomi Andreas, Kerzers, 1495; 2. Leuenberger Martin, Schmitten, 1488; 3. Rappo Alois, Schmitten, 1484; 4. König Fritz, Köniz, 1483; 5. Neuhaus Markus, Freiburg, 1479; 6. Tschanz Bruno, Schönbühl, 1477; 7. Kolly Heinrich, Plasselb, 1471; 8. Tschanz Urs, Muri, 1467; 9. Perler Marie-Therese, Düdingen, 1458; 10. Kaltenrieder Daniel, Kerzers, 1451; Kategorie IV (14 Teiln./6 Ausz.): 1. Zosso Josef, Freiburg, 732; 2. Bulliard Beatrice, Freiburg, 728; 3. Kröpfli Astrid, Freiburg, 715; Schwab Heidi, Kerzers, 715; 5. Straumann Beatrice, Freiburg, 696; 6. Bertschy André, Giffers, 692. Kategorie Senioren (17 Teiln./7 Ausz.): 1. Strebel Walter, Jegenstorf, 794; 2. Molliet Bernadette, Pensier, 771; 3. Huber Kurt, Bulle, 769; 4. Reichenbach Hedy, Bern, 765; 5. Gyr Jeanne, Muri, 761; 6. Audriaz Jean-Marie, Freiburg, 754; 7. Hachen Hans, Kerzers, 739. Kategorie Altersklasse/Aînés (7 Teiln./3 Ausz.): 1. Sigrist Jakob, Ostermundigen, 425; 2. Enzler Anni, Bern, 404; 3. Schober Andreas, Neuenegg, 402. Kategorie Jun. SSKV (1 Teiln./1 Ausz.): 1. Beyeler Cindy, Schwarzsee, 316. Kategorie SFKV (1 Teiln./1 Ausz.); 1. Riedo Siegfried, Plaffeien, 679. Kategorie Nichtmitglieder Damen (6 Teiln./3 Ausz.): 1. Vonlanthen Brigitte, Schmitten, 485; 2. Graf Ruth, Ins, 483; 3. Aebischer Sandra, Düdingen, 478. Kat. Nichtmitglieder Junioren (2 Teiln./1 Ausz.): 1. Winkler Christian, Tafers, 324. Kat. Nichtmitglieder Herren (46 Teilnehmer): 1. Vonlanthen Marius, Schmitten, 562; 2. Siegenthaler Moritz, Kerzers, 554; 3. Kauz Peter, Seedorf, 529; 4. Frauchiger Werner, Ins, 524; 5. Weber Andreas, Mühleberg, 518.

Meistgelesen

Mehr zum Thema