Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gilbert Bielmann aus Marly auf dem 2. Rang

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An der Keglermeisterschaft des KK Goldstar vom 14. bis 24. September im Gasthof St. Jakob in Wünnewil schaffte es Gilbert Bielmann aus Marly auf den grossartigen 2. Rang.

Die Resultate: Kategorie A1 (16 Teilnehmer) Auszeichnung bis 1602 Holz: 1. Peter Gygax, Lätti, 1703; 2. Gilbert Bielmann, Marly, 1650; 3. Philipp Imhof, Wünnewil, 1645. Kat. A2 (12 Teilnehmer) Auszeichnung bis 1499 Holz: 1. Pasquale Suppa, Galmiz, 1623; 2. Daniele Vitale, Kerzers, 1582; 3. Markus Klaus, Flamatt, 1521. Kat. B1 (9 Teilnehmer) Auszeichnung bis 782 Holz: 1. Martin Kolly, St. Silvester, 800; 2. Enzo Marrancone, Kerzers, 785:; 3. Hans Theus, Felsberg, 784. Kat. B2 (12 Teilnehmer) Auszeichnung bis 729 Holz: 1. Claudine Marcon, Payerne, 746; 2. Patricia Wenger, Müntschemier, 739; 3. Robert Heimo, Villars-sur-Glâne, 736. Kat. B3 (14 Teilnehmer) Auszeichnung bis 683 Holz: 1. Dieter Strübi, Chur, 719; 2. Alois Rappo, Schmitten, 714; 3. Walter Müller, Wünnewil, 708. Kat. Altersklasse: 1. Reinhold Eisenmann, Schmitten; 2. Verena Weber, Brüttelen. Kat. Gäste Damen: 1. Ruth Zesiger, Ins; 2. Nadia Raetzo, Alterswil. Kat. Gäste Herren: 1. Yanick Kolly, St. Silvester; 2. Rudolf Käser, Ins; 3. Luigi Zingarello. Kat. FSKV: 1. Fritz Gutknecht, Biberen, 744.

Mehr zum Thema