Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gilbert Bielmann holt bei nationalem Wettkampf Bronze

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Schweizerische Freie Keglervereinigung (SFKV) führte von Ende Mai bis Anfang Juli in Lengnau die 65. Senioren- und Veteranen-Meisterschaft durch. Rund 360 Keglerinnen und Kegler aus der ganzen Schweiz beteiligten sich am Wettkampf. Einen nennenswerten Erfolg verbuchte Gilbert Bielmann aus Marly: Er holte bei den Wettkämpfen der Veteranen die Bronzemedaille in der Elitekategorie. In der Kategorie siegte unbestritten Adriano Arber aus Gränichen mit 496 Treffern. Er war Bendicht Hostettler aus Derendingen im zweiten Rang um 11 Punkte voraus. Anders sah es zwischen Hostettler und Gilbert Bielmann aus: Beide zeigten sich mit je 485 Holz als ebenbürtig. Einmal mehr war die Anzahl Neuner dafür ausschlaggebend, wem Silber und wem Bronze zustand. Hostettler wies 29 Neuner auf, Bielmann verpasste die Silbermedaille schliesslich um nur gerade zwei Babeli.

Mehr zum Thema