Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gleich zwei Aufsteller zur Fahnenweihe in Giffers

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am vergangenen Sonntag, 6. November, fand die Fahnenweihe der Musikgesellschaft Giffers-Tentlingen statt. Für FN-Leserin Rosmarie Jungo aus Tentlingen war dies ein Aufsteller der Woche, wie sie in ihrem Mail an die Redaktion schreibt. «Die Feier in der Kirche war einmalig, ergreifend und herzlich gestaltet. Die Klänge der Musik, des Kinderchors und der Sängerin versetzen die Besucher in eine unbeschreibliche Atmosphäre.»

Pfarrer Hubert Vonlanthen habe eindrückliche Worte an die Anwesenden gerichtet. Rosmarie Jungo hat die Feier von der Empore herab genossen. «Ich glaubte, ein Stück Himmel geniessen zu dürfen! Bravo und Danke der Musikgesellschaft Giffers-Tentlingen für das grossartige Fest am Wochenende.»

Sozusagen gleichzeitig ist in der FN-Redaktion ein zweites Bild als Aufsteller der Woche eingegangen. Von Erwin Carrel von der Hereschür, Gemeinde St. Ursen: Er hat den festlichen Akt in der Pfarrkirche Giffers ebenso genossen wie Rosmarie Jungo. Als eingefleischter Blasmusikfan und langjähriger Musikant hat er sich diesen Anlass natürlich nicht entgegenlassen. Er schickt den FN ein Bild, das ihn zusammen mit Pfarrer Hubert Vonlanthen und Fähnrich Vitus Vonlanthen zeigt.

im/Bild zvg

Mehr zum Thema