Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

GLP See empfiehlt Ja zur ARA Seeland Süd

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Vorstand der GLP See empfiehlt ein Ja zu den Baukrediten für die Kläranlagen in Muntelier und Kerzers sowie zur Einkaufssumme des ARA-Verbands Region Kerzers. Dank der vierten Reinigungsstufe in Muntelier werde die Belastung des Murtensees trotz einer erhöhten Menge gereinigten Abwassers nicht verstärkt. Aus wirtschaftlicher Sicht sei es ein Standortvorteil für die Region, über eine Kläranlage mit ausreichenden Reserven zu verfügen. Und der Murtensee behalte auch mit der ausgebauten ARA seine Funktion als Freizeit- und Badeort sowie als Trinkwasserspeicher.

jmw

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema