Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

GLP stellt sich hinter die Altersreform

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Grünliberalen des Kantons Freiburg haben an ihrer Generalversammlung vom Donnerstag die Parolen für die eidgenössischen Volksabstimmungen vom 24. September gefasst. Die Partei empfiehlt ein Ja zur «Altersreform 2020». An der Versammlung legten SP-Nationalrätin Valérie Piller Carrard die Argumente für und der Präsident der FDP Saane-Land, Guillaume de Vorlet, jene gegen die Vorlage dar. Beim Gegenentwurf zur Volksinitiative «Für Ernährungssicherheit» gingen die Meinungen auseinander. Die GLP Freiburg beschloss für ihre Wähler Stimmfreigabe.

uh

Mehr zum Thema