Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gottéron kann doch noch siegen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach zuletzt vier Niederlagen in Serie kehrte Gottéron gestern in Zug auf die Siegerstrasse zurück. In Zug gaben die Freiburger zwar einen 4:1-Vorsprung wieder preis, setzten sich aber am Ende auch dank dreier Tore von Roman Cervenka mit 6:4 durch.

fs/Bild key

Bericht Seite 15

Mehr zum Thema