Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gottérons Gerber wechselt zu Lugano

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der HC Freiburg/Gottéron teilt mit, dass Lukas Gerber am Ende der Saison zu Lugano wechselt. Der 22-jährige Verteidiger spielte fünf Jahre bei Gottéron; in 196 NLA-Partien kam er auf zwei Tore und elf Assists. Gerber unterschrieb bei Lugano für zwei Saisons.

Mehr zum Thema