Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Grand Prix der Fischzucht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Anwohner der Fischzucht (Pisciculture) wollten sich bei den Behörden der Stadt Freiburg in Erinnerung rufen, heisst es im Projektbeschrieb zum so genannten «Grand Prix de la Pisciculture». Man wolle nicht in Vergessenheit geraten und mit Anliegen wie jenem eines «anständigen Trottoirs» oder eines Anschlusses an den öffentlichen Verkehr ernst genommen werden.

Um auf sich aufmerksam zu machen, organisieren die Bewohner des Quartierteils bei der Fischzucht am Sonntag, dem 29. August, ein Seifenkisten-, Rollbrett- und Trottinett-Rennen. Dieses wird auf einer Strecke von etwa 500 Metern im unteren Abschnitt der Fischzuchtstrasse stattfinden. Der Start ist auf der Höhe des Holzlagers der Pavatex vorgesehen, das Ziel auf dem Platz vor dem Emmaüs-Gebäude.

Organisatoren helfen beim Bauen

All jenen, die eine Seifenkiste bauen möchten, stehen die Organisatoren mit Rat und Tat zur Seite. Auch Kugellager werden den Teilnehmern angeboten.

Mehr zum Thema