Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Grandfey-Brücke hat eine neue Infotafel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Auf der Grandfey-Brücke gibt es eine neue Tafel mit Informationen rund um das Viadukt zwischen Düdingen und Granges-Paccot. Es handelt sich um ein gemeinsames Projekt von Düdingen Tourismus und Freiburg Tourismus. Am Samstag weihen sie ihre Informationstafel ein. «Die Brücke ist das Verbindungsstück der zwei Sprachregionen. Die Tafel soll diese symbolische Rolle hervorheben», sagte Armin Haymoz, Präsident von Düdingen Tourismus, auf Anfrage.

jp

Grandfey-Brücke, Treffpunkt in Granges-Paccot. Sa., 15. September, 10.20 Uhr.

Mehr zum Thema