Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Grandvillard hebt Schönheit hervor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach Gruyères ist auch das Greyerzer Dorf Grandvillard dem Verein «Die schönsten Schweizer Dörfer» beigetreten. Die Gemeinde des Intyamon ist somit das 36.  Mitglied dieses Vereins. Überzeugt hätten den Vorstand die typische Greyerzer Bauernarchitektur des Dorfs, seine Vergangenheit als Ort der Käseherstellung und als Zeuge einer Alpenzivilisation, die heute verschwunden sei, hält der Verein fest.

az/Lib.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema