Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gratiseintritt nicht für alle Ryf-Bewohner

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 In den vergangenen Jahren erhielten die Anwohner der Ryf zwischen Hotel Schiff und Schwimmbad-Kreisel vor Beginn der Murten Classics einen Gratiseintritt, mit dem sie ein Konzert besuchen konnten. Wie die FN erfahren haben, wurden einige Haushalte, die in den letzten Jahren jeweils in den Genuss eines solchen Gutscheins kamen, dieses Jahr nicht mehr berücksichtigt.

Dies bestätigt Oberamtmann und Festivalpräsident Daniel Lehmann auf Anfrage: «Wir haben auch dieses Jahr Gutscheine verteilt, aber nicht an alle, die bisher einen erhalten haben.» Der Grund dafür ist einfach: Der Gutschein sei eine Art Entschädigung dafür, dass ein Stück der Ryfstrasse wegen dem Festival gesperrt werde, so Lehmann. Die Gratiseintritte seien daher für Anwohner des gesperrten Strassenabschnitts gedacht.

Da seit einigen Jahren aber nur noch das Teilstück vom Kreisel bis zum Hotel «Des Bains» und nicht wie zuvor bis zum Hotel «Schiff» gesperrt werde, habe man dieses Jahr mit etwas Verzögerung den Versand der Eintritte angepasst. Damit gingen die Ryf-Bewohner zwischen «Des Bains» und «Schiff» erstmals leer aus. luk

Mehr zum Thema