Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Greyerzer Altstadt am Gasnetz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach sieben Monaten umfangreicher Arbeiten hat die Gemeinde Greyerz nun ihre Altstadt an das Erdgasnetz von Groupe  E Celsius angeschlossen, wie das Energieunternehmen mitteilt. Dieses Grossprojekt diene dazu, rund 30 Gebäude mit Energie zu versorgen und die CO2-Emissionen um 25  Prozent zu senken. Eingeweiht wird die Anlage am 25. Oktober im Beisein des Gemeindepräsidenten Jean-Pierre Doutaz und des Interimsdirektors von Groupe  E Celsius, Pierre Papaux.

jcg

Mehr zum Thema