Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Greyerzerland macht am Sechseläuten mit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am kommenden Sechseläuten vom 13. April feiern sich die Zürcher noch ein bisschen mehr als sonst, ist doch Zürich auch gleich Gastkanton. Diesen Auftritt widmet Zürich der Solidarität und lädt dazu die Schweizer Patenschaft für Berggemeinden ein. Dabei stellt sich unter anderem das Greyerzerland vor, und die Musikgesellschaft Charmey begleitet die Zünfte am Umzug. In den letzten Jahren verzichteten Gäste wie der Kanton Luzern aus finanziellen Gründen auf eine Teilnahme, der Patenschaft entstehen jedoch keine Kosten. «Wir dürfen keine Spendengelder einsetzen, dafür aber Zeit und Engagement», sagte Barbla Graf, Geschäftsleiterin der Patenschaft, auf Anfrage. uh

Mehr zum Thema