Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Grossbrand in einer Sägerei in Bulle

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gestern Abend ist es in Bulle zu einem Grossbrand in der Sägerei Despond von Nationalrat Jean-François Rime gekommen. Die Polizei wurde gegen 19.45  Uhr alarmiert. Das Feuer brach in einer Halle aus und griff wegen des Windes auf mehrere Gebäude der Sägerei und des angrenzenden Espace Gruyère über, wie Polizeisprecher Bernard Vonlanthen gegenüber den FN sagte. Hunderte Einsatzkräfte waren vor Ort. «Mittlerweile ist der Brand unter Kontrolle», so Vonlanthen kurz vor Redaktionsschluss. Zwei Personen mussten wegen einer Rauchvergiftung ins Spital.

fg

Mehr zum Thema