Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Grosser Rat ist der Kultur gut gesinnt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Beiträge für das Fri-Son und den Greyerzer Aufführungssaal

Autor: Von ARTHUR ZURKINDEN

Die 334000 Franken für das Fri-Son und die 664000 Franken für den Saal im OS-Neubau in La Tour-de-Trême hat das Kantonsparlament mit 108 zu 0 Stimmen gesprochen.

Viel Lob für das Fri-Son

G

Fos-Gesetz
verabschiedet

Der Grosse Rat hat am Donnerstag die zweite Lesung des Gesetzes über die Freien öffentlichen Schulen vorgenommen und dieses mit 92 zu 2 Stimmen bei einer Enthaltung verabschiedet. In zweiter Lesung wurde die Debatte der ersten Lesung diskussionslos bestätigt.

Mehr zum Thema