Freiburg 24.02.2018

Claudio Rugo ruft den Presserat an

Claudio Rugo von der Künstlerpartei kandidiert für die Ersatzwahl in den Freiburger Staatsrat. Nun ruft er den Presserat an: Er wehrt sich dagegen, dass die Zeitung «La Liberté» in einem Interview seine schriftlichen Änderungswünsche nicht aufgenommen hat. Rugo schreibt, die «Liberté» stelle ihn in ein schlechtes Licht, seit er bei den Gemeindewahlen 2016 in den Freiburger Generalrat gewählt worden sei.

njb