Freiburg 13.04.2019

Radio Freiburg knapp im Plus

RadioFr hat das vergangene Jahr mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen. Nach Rückstellungen in Höhe von 195 000 Franken blieb ein kleiner Gewinn von 1000 Franken, wie das Unternehmen mitteilt. Das Jahr 2018 war geprägt durch die Vorbereitungen auf den Umzug: Seit dem letzten Monat sind die Studios von RadioFr im neuen Mediaparc in Villars-sur-Glâne untergebracht. Die Radio Freiburg AG und die Mediapub AG haben als Eigentümer der Räumlichkeiten rund 15 Millionen Franken in ihr neues Zuhause investiert.

rsa