Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Grosszügiger Zahnarzt bereitet Leserin Freude

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Als FN-Leserin Anny Boschung-Schneuwly Mitte November notfallmässig zum Zahnarzt musste, erlebte sie dabei einen besonderen Aufsteller. Nachdem sie nur kurze Zeit im Wartezimmer Platz genommen hatte und das Behandlungszimmer nach wenigen Minuten auch schon wieder verlassen durfte, wollte Anny Boschung die Rechnung gleich vor Ort bezahlen. Da habe sie der Zahnarzt mit «einem verschmitzten Lächeln» angeschaut und ihr gesagt: «Frau Boschung, es kostet nichts. Es ist ja bald Weihnachten.»

Zuerst habe sie gedacht, sie sei im falschen Film. «Aber es blieb dabei», schreibt die FN-Leserin aus Giffers: «Glücklich und frohgelaunt macht ich mich auf den Heimweg und durfte feststellen, dass es immer noch gute Menschen gibt.» Ihrem «flotten Zahnarzt» und seiner Familie wünscht Anny Boschung frohe Festage und richtet ihm nochmals einen herzlichen Dank aus.

Aufsteller der Woche gesucht

Die Redaktion der FN hat die Aktion «Aufsteller der Woche» lanciert. Gesucht werden Berichte über interessante Begegnungen, positive Erlebnisse und schöne Glücksmomente. Falls auch Sie einen Aufsteller der Woche erlebt haben, schicken Sie uns Ihre Geschichte an: Redaktion «Freiburger Nachrichten», Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, Postfach 576, 1701 Freiburg; Fax: 026 426 47 40 oder per Mail: fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch – mit dem Vermerk «Aufsteller der Woche».

mz

Mehr zum Thema