Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Groupe E erhöht die Strompreise innert drei Monaten gleich zweimal

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: arthur zurkinden

freiburg Eine vierköpfige Familie, welche jährlich 4000 kWh verbraucht – ohne Heizung -, zahlt heute jährlich 891 Franken. Ab dem 1. Oktober 2008 erhöht sich dieser Preis auf 923 Franken. Ab dem Jahre 2009 wird die Familie jährlich sogar 1068 Franken für die 4000 kWh hinblättern müssen, also 177 Franken mehr als heute. Dies kündigte die Groupe E am Mittwoch an. Sie begründet diese Tarifanpassung mit höheren Einkaufspreisen an der Strombörse. Und ab dem neuen Jahr nimmt die Gesellschaft Swissgrid, die das nationale Höchstspannungsnetz betreibt, eine massive Preiserhöhung vor. az

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema