Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Grüne setzen auf Kontinuität im Vorstand

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bei der Kantonalpartei der Grünen stellen sich fünf von sieben Vorstandsmitglieder zur Wiederwahl. An der Generalversammlung von morgen Mittwoch wird sich Präsident Bruno Marmier für eine neue Amtszeit zur Verfügung stellen. Auch Olivier Collaud (Stadt Freiburg), Peter Halbherr (Seebezirk), Laurent Thévoz (Stadt Freiburg) und Nicolas Pasquier (Greyerzbezirk) sind gewillt, ihr Amt weiterzuführen.

Hingegen treten Rosmarie Zeller und Grossrätin Paola Ghielmini aus dem Parteivorstand zurück, teilen die Grünen in einem Communiqué mit. An ihrer Stelle stellen sich Prisca Vythelingum (Saanebezirk) und Jean-Denis Burri (Saanebezirk) für ein Amt im Vorstand zur Verfügung. Weitere Kandidaturen sind aus der Versammlung heraus möglich, teilt die Partei mit.

uh

Mehr zum Thema