Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gruyère Energie übernimmt die Ensapp AG

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Greyerzer Energieunternehmen Gruyère Energie kauft ein. Es übernimmt laut einer Mitteilung die Ensapp AG, welche sich auf den Einbau von elektrischen Verteilerschalttafeln und von Steuerungsanlagen für die Industrie spezialisiert hat. Gruyère Energie baut damit nach eigenen Angaben ihre Aktivitäten im Bereich der Elektroinstallationen aus und vervollständigt die Wertschöpfungskette. Ensapp hat ihren Sitz in Gumefens, beschäftigt rund ein Dutzend Mitarbeiter und wurde 1997 gegründet. Beide Unternehmen arbeiten schon seit Jahren eng zusammen und haben verschiedene Projekte umgesetzt. fca

Mehr zum Thema