Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gustav fällt Tannen für guten Zweck

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Wer sein Wohnzimmer dieses Jahr mit einem Weihnachtsbaum aus Gustavs Familienwald schmücken möchte, bekommt dazu im Rahmen einer Versteigerung Gelegenheit: Anlässlich der Spendenaktion «Jeder Rappen zählt» wird der Freiburger Musiker diesen Samstag auf dem Rathausplatz Freiburg zehn eigenhändig gefällte Tannen versteigern.

Das gesammelte Geld kommt vollumfänglich der Aktion «Mütter in Not» zugute. Es ist dies nach 2009 und 2010 die dritte Aktion von «Jeder Rappen zählt». Die vorweihnachtliche Spendenaktion ist eine Initiative des Schweizer Fernsehens, von Radio DRS 3 und der Glückskette. Während einer Woche, vom 12. bis zum 17. Dezember, wird aus einer Glasbox vor dem KKL in Luzern gesendet. In dieser Zeit wird das Schweizer Fernsehen auch einen Beitrag über Gustavs Weihnachtsbaum-Versteigerung ausstrahlen. cs

Rathausplatz, Freiburg. Sa., 3. Dezember, ab 14 Uhr.

Mehr zum Thema