Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gute Konjunktur zeigt sich auch in den Lohntüten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

NEUENBURG Nach Abzug der Teuerung verbleibt real ein Lohnanstieg von 0,9 Prozent. Dieser Zuwachs zeigt verzögert erstmals den Konjunkturaufschwung von 2004, wie das Bundesamt für Statistik BFS am Mittwoch bekannt gab. In den vorangegangenen Jahren haben die Löhne in der Schweiz real noch stagniert beziehungsweise waren sie sogar leicht rückläufig.

Starkes Wachstum bei den Banken

Mit 1,7 Prozent stiegen die Löhne im vergangenen Jahr im Dienstleistungsbereich überdurchschnittlich stark an. Dort trieben die Gehälter bei Banken und Versicherungen den Wert jedoch deutlich nach oben. sda

Bericht Seite 15

Mehr zum Thema