Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gute Zahlen in Gempenach

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gempenach An der Gemeindeversammlung vom Donnerstag konnte der Gemeinderat von Gempenach erfreuliche Zahlen präsentieren: Die laufende Rechnung 2009 weist bei einem Aufwand von rund 786 000 Franken einen Überschuss von rund 5200 Franken aus. Gleichzeitig konnten neben den vorgeschriebenen Abschreibungen von 12 680 Franken zusätzliche Abschreibungen von rund 29 000 Franken getätigt werden. Die grössten Investitionen waren 2009 die Renovation des Schulhauses mit rund 25 000 Franken, der Kugelfang für den Schiessstand mit 19 000 Franken sowie die Anschaffung von Mobiliar fürs Schulhaus mit 18 000 Franken.

Bezüglich der Ortsplanungsrevision informierte der zuständige Gemeinderat Daniel Sterchi, dass derzeit die Ausschreibung an die Planungsbüros läuft. luk

Mehr zum Thema