Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gutenberg und das Geheimnis der Sibylle

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Autoren Vincent Wagner und Roger Seiter binden die Person von Johannes Gutenberg und seine Erfindung des Buchdrucks in eine spannende Geschichte ein. Das Comic in Buchform spielt im 15. Jahrhundert, als es längst nicht selbstverständlich ist, Schriften zu vervielfältigen. Der Papst höchstpersönlich beauftragt den Gesandten Cosimo de Medici, herauszufinden, was hinter diesen Kopien steckt. Ein liebevoll gezeichneter Mittel­alter-Thriller.

im

Vincent Wagner und Roger Seiter: «Gutenberg und das Geheimnis der Sibylle», Graphic Novel. Editions du Signe 2018. Erhältlich im Gutenberg-Museum Freiburg.

Mehr zum Thema