Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gutes Jahr für Freiburger Institutionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Aus den Kassen der «Loterie Romande» wurden letztes Jahr gegen 17 Millionen Franken ausgeschüttet. Wie die zuständige Kommission gestern meldete, erhielten 332 Vereine und Institutionen, die im Kanton Freiburg aktiv sind, kleinere und grössere Beiträge. Für das laufende Jahr sind detaillierte Informationen auf dem Internet über die Vergabungen vorgesehen, um mehr Transparenz zu ermöglichen, wie die Kommission weiter ausführt. Sie nimmt an, dass auch 2012 mindestens ein ähnlich hoher Betrag ausgeschüttet werden kann.fca

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema