Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Hanery Amman in Murten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstagabend tritt der Komponist des Songs «Alperose» auf die Bühne des Hotels Murten: Hanery Amman ist ein Schweizer Musiker aus Interlaken, der die Musik zu einigen bekannten Mundartsongs geschrieben hat, so auch zum Song «Rosmarie und I». Amman war Mitbegründer der Band Rumpelstilz–mit Polo Hofer, René «Schifer» Schafer und Küre Güdel. Abgesehen von seinen gefragten Songschreiberqualitäten gilt er als einer der groovigsten Schweizer Pianisten und als Frontmann mit ausgeprägtem Charisma. Nach der Auflösung von Rumpelstilz spielte er in verschiedenen Projekten mit, war als Solo-Künstler unterwegs und veröffentlichte diverse Alben. emu

Hotel Murten.Sa., 21. März, 21 Uhr.

Lukes Väter im Bad Bonn

Anfang März ist Eldorado FM ins Quartier zurückgekehrt. Seitdem polarisiert die Crew mit ihrem neuen Album in der Schweizer Rap-Szene. «Luke mir si di Vater» ist in den Schweizer Album-Charts direkt auf Platz zwei eingestiegen. Damit sind die vier Mitglieder, Tommy Vercetti, Manillio, Dezmond Dez und CBN definitiv im Schweizer Rap-Olymp angelangt. Auf der neuen Eldorado-FM-Platte rappen die vier mit Sprachtalent und Wortwitz über ernsthafte und auch weniger ernsthafte Themen. Dumpfe Bässe und Old-School-Samples dienen dafür als Unterlage. Am Samstagabend ist das Rap-Konglomerat im Bad Bonn in Düdingen zu Gast. lp

 Bad Bonn,Düdingen. Sa., 21. März, 21 Uhr.

Mehr zum Thema