Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Hans Lötscher, Zumholz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Hans Lötscher wurde am 4. November 1931 als siebtes von neun Kindern des Louis und der Bertha Lötscher-Burri in Zumholz geboren. Seine Schulzeit absolvierte er in Plaffeien. Von der Lehre bis zu seiner Pensionierung war er ein treuer und zuverlässiger Mitarbeiter im Familienbetrieb der Firma Lötscher Louis AG. Mancher Stubenboden aus Parkett und unzählige Fenster sind durch seine Hände gegangen.

In jungen Jahren hat er Miggi Piller, seine grosse Liebe, kennengelernt. Am 10. November 1956 haben sie sich das Ja-Wort gegeben. Ihren neun Kindern waren sie stets gute Eltern.

Ein grosser Verlust hat Hans Lötscher erlitten, als Miggi 1994, nach langer Krankheit, viel zu früh verstorben ist. Diesen Verlust hat er nur schwer verkraftet.

In seinem geliebten Müllerli konnte Hans Lötscher wieder Kraft und Lebensfreude finden. Es wurde zu seinem neuen Daheim. Ob Sommer oder Winter, er fühlte sich dort wohl. Sei es beim Jassen mit seinen Geschwistern, beim Besuch seiner Kinder mit ihren Partnern, seiner 20 Grosskinder mit den 13 Urgrosskindern und seiner Freunde. Er durfte dort manch schöne Stunden verbringen.

Mit grosser Leidenschaft und Zuverlässigkeit war er langjähriges Mitglied des Cäcilienchors, im Pfarreirat und in der Theatergesellschaft.

Nach seiner Pensionierung sömmerte er pflichtbewusst und sorgsam die Rinder, und bis zum vergangenen Frühling konnte er seine handwerkliche Begabung beim Schindeln unter Beweis stellen. Obwohl er seit letztem Winter immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, durfte er diesen Alpsommer noch im Müllerli miterleben.

Am Freitagabend, 28. Oktober 2016, wurde Hans Lötscher in Anwesenheit seiner Liebsten vom Leiden erlöst. Seine Kinder danken ihm für all die schönen Stunden, die sie mit ihrem Vater verbringen durften.

Eing.

Mehr zum Thema