Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Hans-Rudolf Beyeler ist neuer CSP-Grossrat

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vizeoberamtmann Robert Sturny hat gestern den 43-jährigen Hans-Rudolf Beyeler aus Oberschrot zum CSP-Grossrat proklamiert. Eine Nachwahl war notwendig geworden, nachdem Joseph Brügger am 5. April aus beruflichen Gründen mit sofortiger Wirkung auf sein Mandat verzichtet hatte.

Der neue Grossrat ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Er ist Vizeammann der Gemeinde Oberschrot und unter anderem Vorstandsmitglied des Verkehrsvereins Schwarzsee.
Hans-Rudolf Beyeler war auf der CSP-Liste der Nichtgewählten an fünfter Stelle. Sowohl Marlies Sturny, Tafers, Anton Raemy, Plasselb, Thomas Vonlanthen, Düdingen (früher Schmitten), wie auch Paul Kölliker, Wünnewil-Flamatt, hatten darauf verzichtet, das Mandat anzutreten.

Mehr zum Thema