Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Heim St. Martin Tafers steht vor Millionenprojekt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Das Pflegeheim St. Martin soll renoviert und erweitert werden: Das zweite Gebäude wird aufgestockt, damit inskünftig alle Heimbewohner in Einzelzimmern untergebracht werden können. Bis es so weit ist, muss das Projekt noch einige Hürden überwinden. Die Bürger der fünf Trägergemeinden im Sense-Mittelland entscheiden im kommenden Herbst an der Urne über das 6,3-Millionen-Franken-Projekt. Am Dienstag hat der Trägerverband die Gemeinderäte sowie die Mitglieder der Finanzkommissionen über das Bauvorhaben informiert.  im

 Bericht Seite 3

Mehr zum Thema