Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Herrgottstag beginnt mit Tagwache

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Morgen wird vielerorts im Kanton Freiburg Herrgottstag gefeiert. So auch in Düdingen: Früh am Morgen – um 5 Uhr – erklingen die Kirchenglocken, es folgt ein Kanonenschuss und danach ertönt die traditionelle Tagwache. Der Brauch, der auch von der Musikgesellschaft Düdingen seit Jahrzehnten gepflegt wird, ist ein Fest für Blasmusikliebhaber. Fast alle Aktive und neu auch die Jungmusik nehmen daran teil. Die Tagwachroute beginnt beim Haupteingang zur Pfarrkirche und führt über Zelg, Garmiswil, Räsch und Kastels bis nach Jetschwil. Die Prozession, begleitet von den Klängen der Musikgesellschaft, bildet den Höhepunkt des Hochfestes.

mz

Pfarrkirche, Düdingen. Do., 15. Juni, ab 5 Uhr.

Mehr zum Thema