Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Herrschaft über Fahrzeug verloren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 39-jähriger Automobilist fuhr am Freitag, um 6 Uhr, von Corbières Richtung Freiburg. In La Roche, beim Weiler «Le Schlatt», schnitt ihm nach eigenen Aussagen ein kleines blaues Fahrzeug den Weg ab und er verlor die Herrschaft über seinen Wagen. Dieser kam von der Fahrbahn ab und stiess auf ein parkiertes Auto vor einer Karosserie-Werkstatt. Der Wagen kam im Büro der Werkstatt zum Stehen, nachdem er Mauer und Schaufenster gerammt hatte. Der verletzte Fahrer wurde von einer Drittperson ins Spital des Südens gebracht.

Die Polizei bittet den Fahrer des kleinen blauen Fahrzeuges und eventuelle andere Zeugen des Unfalls, sich bei der Polizei in La Roche zu melden: 026 4132146.

Gefährliches Einschwenken

E

Mehr zum Thema