Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Heute ertönt der Anpfiff zur Euro 2012

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Warschau «Gemeinsam Geschichte schreiben» lautet der Slogan der beiden EM-Gastgeber Polen und Ukraine. Dies haben die beiden Länder bereits vor dem ersten Anstoss getan. Noch nie zuvor hat eine Fussball-Europameisterschaft, geschweige denn eine WM, im Osten von Europa stattgefunden. Nach Belgien und Holland (2000) sowie der Schweiz und Österreich (2008) ist es zudem erst das dritte Mal, dass zwei Länder gemeinschaftlich eine EM-Endrunde austragen.

Den Auftakt zu dieser mit viel Spannung erwarteten Euro 2012 bildet heute Abend um 18 Uhr in Warschau die Partie zwischen Gastgeber Polen und Griechenland, dem Europameister aus dem Jahr 2004. Bis zum Sonntag dem 1. Juli und dem Endspiel in Kiew finden insgesamt 30 weitere Begegnungen statt, ehe feststeht, wer nach Spanien den Pokal des Europameisters in die Höhe stemmen darf.fs

Berichte Seite 17

Es ist angerichtet: Die 58500 Plätze im Nationalstadion in Warschau werden heute zum Auftakt der EM alle besetzt sein.Bild Keystone

Mehr zum Thema