Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Historische Pläne für die Freiburger Öffentlichkeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Noch ohne eidgenössisches Mandat begann der Kanton Freiburg Mitte des 19.  Jahrhunderts Grundbuchpläne zu erstellen. Diese rund 8000 Pläne sind bis heute erhalten und decken den Kanton fast lückenlos ab. Nun hat das kantonale Amt für Vermessung und Geomatik diese Pläne scannen lassen und auf sein Webportal aufgeschaltet. Jeder Einwohner kann fortan per Mausklick die Entwicklung von Parzellen bis heute verfolgen. Auch spätere Pläne wurden erfasst, da­runter solche, die Auskunft über die Ortsnamen in vergangenen Zeiten geben. Das Projekt nahm zweieinhalb Jahre in Anspruch und soll fortgesetzt werden.

uh

Bericht Seite 2

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema