Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Hofzufahrten-Pläne liegen öffentlich auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An der allerletzten Gemeindeversammlung des ehemaligen Plaffeien im November 2016 hatten die Bürger einem Kredit über 1,6 Millionen Franken für ein Sanierungsprojekt für Güterwegabschnitte und Hofzufahrten zugestimmt (die FN berichteten). Jetzt liegen die entsprechenden Pläne öffentlich auf, wie dem aktuellen Amtsblatt zu entnehmen ist. Wie Otto Lötscher, Ammann der fusionierten Gemeinde Plaffeien, auf Anfrage erklärt, sind im Projekt nun zusätzlich auch Objekte der ehemaligen Gemeinde Oberschrot enthalten. Das Projekt beinhaltet 18 Güterwegabschnitte und 24 private Hofzufahrten.

ak

Mehr zum Thema