Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Höhere Kaffeepreise

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Höhere Kaffeepreise

ZÜRICH. Die Tasse Café crème wird auch 2007 teurer. Der Schweizer Cafetier Verband (SCV) rechnet mit einem Preisaufschlag von 10 bis 20 Rappen. 2006 ist das «Kafi» im Durchschnitt um 7 Rappen teurer geworden.Eine Tasse Café crème kostet im Durchschnitt 3.64 Franken. Zum vierten Mal in Folge sei 2006 der durchschnittliche Anstieg unter 10 Rappen ausgefallen, sagte Johanna Bartholdi, Geschäftsführerin des Cafetier Verbandes, am Mittwoch vor den Medien in Zürich. Es bestehe aber Nachholbedarf, weil nicht einmal die Teuerung überwälzt worden sei. 2006 hätten 70 Prozent der Betriebe überhaupt keine Preiserhöhung vorgenommen. Wegen steigender Mitarbeiterkosten müsste der Preis für eine Tasse Kaffee im nächsten Jahr um 10 bis 20 Rappen aufschlagen, sagte Bartholdi.sda

Bericht auf Seite 25

Mehr zum Thema